Noch 3 Tage!

Der Countdown läuft und in drei Tagen, am Donnerstag, beginnen in Dresden die Sexismuskritischen Tage!

Eingeleitet mit einem spannenden Vortrag von Danilo Ziemen (Netzwerk für Demokratie und Courage Sachsen) zur Geschichte des Feminismus gehts 18.00 Uhr im AZ Conni los. Im ersten Teil wird ein Überblick über die Geschichte der Frauenbewegung(en) und damit verbunden der verschiedenen feministischen Theorien gegeben. Im zweiten Teil wird ein Begriffslexikon versucht werden, in dem verschiedene wichtige Begriffe wie Heterosexismus, Heteronormativität, queer, Homophobie, Sexismus usw. definitorisch gefasst und deren (mögliche) theoretische und praktische Grenzen aufgezeigt werden soll.

Danach erwartet euch 21.00 Uhr ein Abendessen mit der Vokü Krisenherd aus Leipzig.

An den nächsten Tagen erwarten euch Vorträge und Workshops, unter anderem mit Oliver Lauenstein, Andrea Truman und Roswitha Scholz. Alles Nähere hier

Wir sehen uns! :-)

Inhalte teilen:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Identi.ca
  • StumbleUpon